Was ist vor und nach dem Sugaring zu beachten?

Du solltest am Tag der Behandlung Deine Haut weder peelen noch eincremen. 24 Stunden kein Solarium, Sonnenbad, Sauna oder öffentliches Schwimmbad besuchen und auch 24 Std. keine Pflegeprodukte mit chemischen Zusätzen verwenden.

Was ist der Vorteil von Sugaring?

Sugarbaby Vienna Zuckerpaste besteht aus unbehandelten Zitronen, Zucker und Wasser. Sugaring ist die sanfteste und natürlichste Methode der Haarentfernung, deshalb treten eingewachsene Haare und Pickelchen seltener auf.

Es lässt sich genauer auftragen als waxing und kann auch die Härchen an kleinsten Hautfältchen problemlos entfernen.

Wie lang müssen die Haare sein?

Ab einer Mindestlänge von 4mm kannst du dich schon enthaaren lassen.

Kann ich auch während der Schwangerschaft zum sugaring gehen?

Auch Schwangere können sich problemlos enthaaren lassen.

Kann ich auch während meiner Periode zum sugaring gehen?

Ja, natürlich. Es kann vorkommen dass du in dieser Zeit empfindlicher reagierst.

Was hilft gegen abgestorbene Haut und eingewachsene Haare?

Regelmäßige Hautpflege mit einem Peeling oder einem Hautbürstchen hilft abgestorbene Hautschüppchen loszuwerden – Haare können besser und gleichmäßiger aus der Haut wachsen.

Wie schmerzhaft ist Sugaring?

Sugaring ist im Vergleich zum Waxing eine wesentlich schmerzärmere Methode.

Die Enthaarung mit Zuckerpaste tut weniger weh und hat neben der glatten Haut auch Langzeiteffekte: Die Haare werden feiner und weniger.

Probier’s, und du wirst überrascht sein.